Lebensberatung in Berlin bei Krisensituationen wie Todesfall, Trennung, Trauma

 
 
Kategorien
Tags

WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Trauerbewältigung nach Kindstod, Fehlgeburt oder Totgeburt

Vom geliebten Sternenkind Abschied nehmen

Für Sie war Ihr Kind bereits lebendig, Sie haben vielleicht schon beim Frauenarzt sein Herz schlagen sehen, sich auf es gefreut, ihm Geborgenheit und Wärme gegeben. Es war ihr Ein und Alles, mit Ihnen in Symbiose lebend. Es fühlt sich veilleicht für Sie so an , als wäre ein Teil von Ihnen gestorben… Es ist ein großer Schmerz, den kein Mensch nachvollziehen kann, denn jede Frau erfährt diesen Schmerz sehr individuell.

Hilfe nach Fehlgeburt

Bleiben Sie nicht mit diesem Erlebnis allein. Nehmen Sie sich professionelle Unterstützung für die Bewältigung des Verlustes, wenn Sie merken, dass Sie sich mit den Gefühlen überwältigt oder allein fühlen.

Wenn Sie es wünschen, begleite ich Sie gern durch Ihre Trauer und stelle Ihnen mein Mitgefühl, meine Zeit  und meine Kompetenzen zur Verfügung. Falls Sie Ihr Kind vor oder kurz nach der Geburt verloren haben, führe ich mit Ihnen ein bewegendes und tröstendes Abschiedsritual durch.

Ziel einer Verarbeitung der Trauer ist:  eine positive und aufbauende Beziehung zu der kleinen Seele bzw. Kind aufzubauen und ihr/ihm innerlich einen Platz in Ihrem Herzen und in Ihrer Familie  zu geben. Ist das Ziel erreicht, spüren Sie mehr Kraft, für eine  neue Schwangerschaft bereit zu sein und das nächste Kind, welches eventuell später kommt, gerät nicht mehr in die Rolle eines „Ersatzkindes“.

Die Verarbeitung des Verlustes aht zum Ziel, Ihre Gedanken von einem „Warum ist mir das passiert“ zu einem Gefühl derVersöhnung mit dem Ereignis und mit Ihrem Körper zu verlagern.

Dieser Abschiedsritual braucht durchschnittlich zwischen 6 und 10 Stunden.

Auf meiner zweiten Webseite www.kinderwunschzeit.de finden Sie auch einige Informationen zur Begleitung von Paare /Frauen, die sich auf einem natürlichen Weg oder mit Hilfe der reproduktiven Medizin ein Kind wünschen.

Wenn Sie Fragen dazu haben, bitte rufen Sie mich unter Tel.: 030 – 45 49 45 44 an. Gern biete ich Ihnen ein 30-minütiges kostenloses telefonisches Vorgespräch an.

 
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.